Gemeinsam für Kinder

Gemeinsam für Kinder
 

Mit dieser Initiative soll das Verständnis zwischen Eltern, Kindergarten und Schule gefördert werden



 

Projekt: Partner in einem gemeinsamen Anliegen


gemeinsam fuer kinder 

 

Um die Betreuung, Erziehung und Bildung von Kindern und Jugendlichen durch mehr Kooperation und Verständnis zwischen Eltern und PädagogInnen zu fördern, hat die Interessenvertretung der NÖ Familien das Projekt „Partner in einem gemeinsamen Anliegen“ ins Leben gerufen. Kindergärten und Schulen wurden aufgerufen, Projekte mit Schwerpunkt „Zusammenarbeit zwischen Eltern und Pädagog/innen“ einzureichen →

 

  • um den hohen Stellenwert von Elternhaus, Kindergarten und Schule als wichtigste Lernorte unserer Kinder zu betonen;
  • um einen nachhaltigen Lern- und Bildungserfolg zu erzielen
  • und um Arbeitsklima, Motivation und Engagement zwischen allen Beteiligten zu fördern.

 

Die in einer Dokumentation erfassten Beispiele werden auf Wunsch interessierten Kindergärten und Schulen zugänglich gemacht.


 

 

Projekt: Pädagogische Fachtagung

 

gemeinsam fuer kinder 

 

Die Pädagogische Fachtagung versteht sich als ein Projekt, das auf die Zusammenarbeit der Interessenvertretung mit Kooperationspartnern ausgerichtet ist. Sie hat zum Ziel, sowohl grundsätzliche als auch aktuelle schul- und bildungsspezifische Fragestellungen aufzugreifen und Lösungsvorschläge anzubieten. Die Fachtagung ist gleichermaßen für Eltern, Pädagog/innen, Schulfachleute und Bildungspolitiker/innen zugänglich und wird in periodischen Abständen durchgeführt.